Evangelische Trinitatisgemeinde am See

Losung für
Mittwoch, 2. Dezember 2020

Ich traue auf den HERRN. Wie sagt ihr denn zu mir: Flieh wie ein Vogel auf die Berge!

Psalm 11,1

Jesus spricht: Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.

Johannes 14,27

Gottesdienste im Oktober 2020

Monatsspruch für Oktober 2020

Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum HERRN; denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl.

Jeremia 29,7

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten

Petershain Kollm See
mit Kindergottesdienst
04.10.2020
Erntedank
8:45 Uhr
Abendmahls-Gottesdienst

Pfarrer Huth
14:30 Uhr
Abendmahls-Gottesdienst

Pfarrer Huth
10:00 Uhr
Konfirmation mit HA

Pfarrer Huth
11.10.2020 8:45 Uhr
Gottesdienst

Lektor
10:15 Uhr
Gottesdienst

Pfarrer i. R. Hoppe
<--
18.10.2020 --> 8:45 Uhr
Abendmahls-Gottesdienst

Pfarrer Huth
10:15 Uhr
Abendmahls-Gottesdienst

Pfarrer Huth
25.10.2020 8:45 Uhr
Gottesdienst

Jürgen Werth
<-> 10:15 Uhr
Gottesdienst

Jürgen Werth
31.10.2020 18:00 Uhr
Filmabend
10:15 Uhr
Gottesdienst + Taufe

Pfarrer Huth
<--
01.11.2020 14:30 Uhr
Posaunenfeierstunde

Pfarrer Huth
<-> 10:15 Uhr
Posaunenfeierstunde

Pfarrer Huth

Die diesjährige Konfirmation findet am 4. Oktober um 10:00 Uhr in See statt.

Hier und in den Erntedankgottesdiensten wird auch wieder das Abendmahl ausgeteilt. Die Teilnehmer sind gebeten, mit Abstand im Halbkreis nach vorne zu kommen. Dann wird der Teller mit den eingesetzten Hostien bereit gehalten, und jeder darf sich eine Hostie nehmen. Der Kelch wird eingesetzt, aber nicht gereicht. Wir dürfen glauben, dass der Herr Jesus auch ganz in und mit der Hostie präsent ist und sich uns hingibt. Der abschließende Friedensgruß wird ohne Handkontakt zugesprochen.

Konfirmiert werden:
Georg Bogner aus Sproitz, Benjamin Engelhardt aus Steinölsa und Nico Flatau aus Horscha.


Hinweis zu den Erntedankgottesdiensten:
Die Erntedankgaben werden nicht eingesammelt, sondern bitte am 3. Oktober von 10:00 - 12:00 Uhr in die Kirchen gebracht. Aufgrund der durch Corona eingeschränkten Reiselage wird vor allem um Geldspenden für die Diakonie Klausenburg in Rumänien gebeten!


Abendmahl in unserer Gemeinde